Mit Danilo Krauspe (@danilo.krauspe) in Korfu

Korfu ist eine griechische Insel im Ionischen Meer. Durch die vielen Berge, die zahlreichen Küsten und die Kulturellen Erben der vorherigen Herrschaften ist es der perfekte Urlaubsort, um zu entspannen und um trotzdem sehr viel zu entdecken. Der Fotograf Danilo Krauspe nimmt dich mit auf seine Abenteuer.

Blick von oben auf die griechische Insel Korfu

Wie lange warst Du auf Korfu und wie bist Du gereist? 

Wir waren 15 Tage auf Korfu und haben uns für die komplette Zeit einen Mietwagen genommen. Wichtig dabei ist, dass der Mietwagen nicht außerhalb der Insel gefahren werden darf. Ursprünglich hatten wir nämlich geplant nur eine Woche auf Korfu zu bleiben und uns, abgesehen davon, noch das Festland anzuschauen. Doch unverhofft haben wir an der Autovermietung erfahren, dass das mit dem Mietwagen nicht möglich ist. Wie sich später herausstellen sollte, war das überhaupt nicht schlimm. Die zwei Wochen haben wir auch auf Korfu gut nutzen können und uns wurde nie langweilig.

Wie habt ihr die Reise im Vorhinein geplant?

Mein GoTo Werkzeug für jede Reise ist definitiv Google Maps. Dort trage ich immer gerne alle wichtigen Spots ein und versuche mir schon eine grobe Route abzustecken. Mithilfe von Instagram, Pinterest und der Google Suche findet man dann noch einige schöne Fotospots, die ich mir dann ebenfalls auf der Karte markiere.  

Griechischer Strand in Korfu
Alte Festung auf Korfu fotografiert von Danilo Krauspe für BIRDS Dry Gin

Wie war Dein erster Eindruck, als Du angekommen bist?

Hektisch – jeder, der schon mal im Süden Europas war, kann verstehen, dass die Südländer einen etwas chaotischeren Fahrstil haben, als wir Deutschen. Sehr schmale und kaputte Straßen, sobald man von der Hauptstraße abgebogen ist, aber auch wunderschöne grüne Ecken mit vielen Wäldern und Olivenhainen. Es war daher ein kleiner Kulturschock, den wir jedoch schnell überwunden haben. Denn die Einheimischen sind super nett, hilfsbereit, das Essen ist sehr gut und die Strände traumhaft!

Was war das Verrückteste, das ihr auf Korfu gemacht habt?

Das Verrückteste, das wir auf Korfu erlebt haben, war definitiv ein sehr einfaches und heruntergekommenes „Restaurant“ mitten an der Straße. Wir hatten den Tipp von einer Verkäuferin in Korfu Stadt erhalten und wollten es unbedingt ausprobieren. Dort waren nur Griechen, es wurde sehr viel geraucht und alle haben uns angeschaut, als wären wir von einem anderen Planeten. Es war definitiv kein typischer Ort für Touristen, aber die Erfahrung war es wert.

Altstadt von Korfu fotografiert von Danilo Krauspe
Innenstadt mit alten Häusern auf Korfu für BIRDS Dry Gin

Was sind Deine Geheimtipps?

Absolut zu empfehlen sind die wunderschönen Strände Glyfada Beach und Paralias Argios Georgios. Sie sind umgeben von Bergen und Felsen und vor allem Ende September, wenn nicht mehr viele Touristen da sind, sehr leer und einfach traumhaft. Die Anfahrt zum Glyfada Beach ist etwas aufregend, aber definitiv machbar. Am Paralias Argios Georgios sind viele Unterkünfte und auch Restaurants. Wir hatten uns ein Airbnb gemietet und konnten innerhalb von 2 Minuten zum Strand laufen. Definitiv ein wundervoller Ort mit vielen kostenlosen Strandliegen und außerhalb der Saison fast menschenleer. In Argios Georgios ist das Restaurant Delfini sehr zu empfehlen. Im Norden Korfus liegt der Ort Dassia. Wer regionales und traditionelles selbstgemachtes griechisches Essen probieren möchte, sollte in Akos Farm Restaurant gehen. Korfu Stadt lohnt sich auf jeden Fall zu besichtigen und wer ein gutes typisches griechisches Restaurant sucht, findet in der Taverna Pergola alles, was sein Herz begehrt. Ein weiterer Geheimtipp ist das 7th Heaven an der Westküste der Insel. Von dem Restaurant aus hat man den besten Blick auf den Sonnenuntergang.

Hast Du einen Lieblingsspot auf Korfu?

Definitiv Glyfada Beach zum Baden und entspannen oder Cape Drastis für den perfekten Sonnenuntergang. Ein kleiner Geheimtipp zum Baden ist noch der Aprotipiti Beach im Norden der Insel. 

Welche Jahreszeit ist Deiner Meinung nach am besten, um Korfu einen Besuch abzustatten?

Wir waren Ende September bis Anfang Oktober auf Korfu und hatten leider auch einige Regentage. Nachdem wir mit mehreren Einheimischen gesprochen hatten, wurde uns versichert, dass die Zeit Ende September die schönste sei, um die Insel zu erkunden. Viele der Touristen sind da schon nicht mehr auf der Insel und es ist trotzdem noch sehr warm, um baden gehen zu können oder sich in der Sonne zu bräunen. 

Strand mit klarem blauen Wasser fotografiert von Danilo Krauspe für BIRDS Dry Gin
Sonnenuntergang auf Korfu

Du hast 24h auf Korfu - was machst Du?

Ich würde definitiv direkt in die Innenstadt von Korfu fahren und mich dort bis zum Mittagessen aufhalten. Das Städtchen ist wirklich schön, bietet unzählige kleine Gassen mit sehr vielen Restaurants und Geschäften. Besonders gut hat uns hier das jüdische Viertel und die Taverna Pergola gefallen. Danach würde ich auf direktem Weg zum Glyfada Beach fahren und ein wenig im Westen der Insel den Strand genießen. Zu guter Letzt empfiehlt sich der Sonnenuntergang am Cape Drastis als romantischer Ausklang. Der Tag endet in einer der unzähligen Strandbars, in denen man direkt am Wasser den Tag mit einem Wein ausklingen lassen kann. 

Bucketlist für Korfu

☐ Korfu City (Map ✈ 1)
☐ Kassiopi (Map ✈ 2)
☐ Cape Drastis (Map ✈ 3)
☐ Cape D’amour (Map ✈ 4)
☐ Restaurant Delfini (Map ✈ 5)
☐ Glyfada Beach  (Map ✈ 6)
☐ Porto Timoni (Map ✈ 7)

Karte mit Bucketlist für Korfu von BIRDS Dry Gin
BIRDS Dry Gin mit Botanicals

BIRDS IMPACT GIN

"Auf unserer Weltreise erkundeten wir viele tolle Orte. Jedoch gab es neben all den schönen Momenten auch viele, welche uns zum Nachdenken gebracht haben und uns dazu bewegt für die Welt einen Impact zu schaffen."
– Lupo Porschen & Basti Fischer

► Mehr erfahren

JETZT ONLINE BESTELLEN

BIRDS Dry Gin mit den Botanicals mediterraner Basilikum, Zitrone und Ingwer
BIRDS Dry Gin mit den Botanicals mediterraner Basilikum, Zitrone und Ingwer
BIRDS Dry Gin mit den Botanicals mediterraner Basilikum, Zitrone und Ingwer dekoriert auf Löffeln
Schwarze Gin Flasche und weiße Emaille Tasse auf einem Boot
Der BIRDS Dry Gin ist perfekt mit Tonic und Basilikum für einen BIRDS Basil Tonic
Mit Lupo und Basti von BIRDS Dry Gin einen Baum zusammen mit Eden Reforestation Projects pflanzen
Der BIRDS Dry Gin ist auf 700 handummerierte Flaschen je Charge limitiert
BIRDS Dry Gin mit BIRDS Vintage Emaille Tasse vor einem Lagerfeuer
Der BIRDS Dry Gin hat ein Etikett im Flugticket-Style
Lupo und Basti sind die Gründer des jungen Gin Start-Ups BIRDS Dry Gin aus Deutschland
Der BIRDS Dry Gin ist mit einem edlen Glasverschluss mit Flugzeugsymbol verschlossen
Lupo und Basti wurden auf ihrer Weltreise für die Botanicals des BIRDS Dry Gins inspiriert. Sitzend vor Bananen
Den BIRDS Dry Gin gibt es auch im praktischen Gin & Tonic Set

BIRDS Dry Gin

€39,95
BIRDS Vintage Emaille Tasse. Mix dir deinen Drink mit Ingwer, Orange und Rosmarin.
BIRDS Vintage Emaille Tasse. Mix dir deinen Drink mit Ingwer, Orange und Rosmarin.
Der BIRDS Dry Gin mit BIRDS Vintage Emaille Tasse vor einem Lagerfeuer
Die BIRDS Vintage Emaille Tasse ist perfekt für einen Gin & Tonic mit Basilikum
Die BIRDS Vintage Emaille Tasse ist zusammen mit dem BIRDS Dry Gin der perfekte Begleiter für jedes Abenteuer
BIRDS Vintage Emaille Tasse mit BIRDS Dry Gin auf einem Boot
Lupo und Basti sind die Gründer des jungen Gin Start-Ups BIRDS Dry Gin aus Deutschland
BIRDS Vintage Emaille Tasse mit BIRDS Dry Gin und Fever-tree Mediterranean Tonic im praktischen Bundle

BIRDS Vintage Emaille Tasse

€17,95
BIRDS Black Emaille Tasse
BIRDS Black Emaille Tasse
BIRDS Black Emaille Tasse
schwarze Emaille Tasse dekoriert mit Eiswürfel und Basilikum
BIRDS Black Emaille Tasse
Gin Flasche mit Emaille Tasse, Tonic Water und Basilikum und Zitronen Deko
BIRDS Black Emaille Tasse

BIRDS Black Emaille Tasse

€17,95
Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin
Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin
Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin
Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin
Mit Lupo und Basti von BIRDS Dry Gin einen Baum zusammen mit Eden Reforestation Projects pflanzen
Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin
Lupo und Basti sind die Gründer des jungen Gin Start-Ups BIRDS Dry Gin aus Deutschland
Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin
Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin
Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin
Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin
Der BIRDS Dry Gin ist mit einem edlen Glasverschluss mit Flugzeugsymbol verschlossen
Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin

Gin & Tonic Set - BIRDS Dry Gin

€49,95

Komm an Bord und spare 10%
bei deinem ersten Einkauf 

Rezepte ✓ Rabatte ✓ Travel Stories ✓


Mit der Anmeldung zum Newsletter bestätigst Du Deine Volljährigkeit und unsere Datenschutzbestimmungen. Natürlich kannst Dich jederzeit wieder abmelden!

MEHR ERFAHREN

Travel Stories

Mit Danilo Krauspe (@danilo.krauspe) in Korfu

Korfu ist eine griechische Insel im Ionischen Meer. Durch die vielen Berge, die zahlreichen Küsten und die Kulturellen Erben der vorherigen Herrschaften ist es der perfekte Urlaubsort, um zu entspannen und um trotzdem sehr viel zu entdecken. Der Fotograf Danilo Krauspe nimmt dich mit auf seine Abenteuer.

Mit Yul Schmettkordt (@yulllius) in Kenia

Begleite Fotograf Yul Schmettkordt auf seine kontrastreiche Reise von unberührter Idylle bis hin zum täglichen Überlebenskampf kenianischer Stämme. Die Hilfsorganisation "World Vision" hat es sich zur Aufgabe gemacht diesen Menschen zu helfen. YUL war vor Ort, um die Projekte der Hilfsorganisation zu dokumentieren. 

Mit Lukas Taday (@lukas.photography) im Pfälzer Wald

Ein Abenteuer muss nicht immer bedeuten, dass man stundenlang mit dem Flugzeug in die Ferne fliegt. Die größten Abenteuer findet man tatsächlich auch direkt vor der Haustüre. Der Fotograf Lukas Taday berichtet von seinen Erlebnissen im Pfälzer Wald.

Travel Drinks

Kenia

Ein richtig leckerer Drink in nur 2 min zubereitet? Für unseren Kenia Drink musst Du kein Barprofi sein! Hier kommt einfach alles in den Mixer und danach ab ins Glas. Mega easy, mega schnell & auch noch mega lecker! Probiere es doch mal aus 😍 

BIRDS Dry Glühgin

Dauerstress beim Geschenkeshopping, Quartalsstress bei der Arbeit, Planungsstress zu Hause - STOPP! Das sollte in der Vorweihnachtszeit nicht alles sein. Gönn' Dir zwischendurch mal eine gemütliche Pause und dazu am Besten noch unseren Glühgin für besonders wohlige Momente. Mit diesem Rezept stehen alle Zeichen auf Genuss - denn das ist zur Weihnachtszeit ein Muss!

Schweiz

Komm mit auf eine kulinarische Reise in die Schweiz. Von traumhaften Berglandschaften träumen und dabei einen leckeren Drink genießen. Was gibt es besseres? Die Kombination aus Gin, Schokolade und Kaffee musst du einfach probieren.